ALCLAluminiumchlorid

Herzlich willkommen auf Aluminium-Chlorid.de, dem Informationsportal zum Thema Aluminiumchlorid und Schwitzen

  HOME Impressum

Aluminiumchlodrid kann in wässriger Lösung dazu benutzt werden die Transpiration der Haut zu beeinflussen. Diese Beeinflussung der Transpiration beruht auf den Eigenschaften von Aluminiuchlorid, es hat eine zusammenziehende Wirkung und verengt, bzw verstopft dadurch den Austrittskanal der Schweißdrüsen. Im Klartext heißt das, daß das Aluminiumchlorid vom Wirkprinzip her in der Lage ist die Schweißdrüsen in ihrer Funktion zu beeinflussen.

Was ist Aluminiumchlorid?Was ist Aluminiumchlorid?

Für was kann Aluminiumchlorid eingesetzt werden?Für was kann Aluminiumchlorid eingesetzt werden?

Wie beeinflusst Aluminiumchlorid die Schweißdrüsen?Wie beeinflusst Aluminiumchlorid die Schweißdrüsen?

Wo wird Aluminiumchlorid eingesetzt??Wo wird Aluminiumchlorid eingesetzt??

Welche Alternativen gibt es zum Einsatz von Aluminiumchlorid?Welche Alternativen gibt es zum Einsatz von Aluminiumchlorid?

Woher bekommt man Aluminiumchlorid?Woher bekommt man Aluminiumchlorid?

 

Klicken Sie bitte links auf die Fragen zu Aluminiumchlorid, Sie werden zu den Antwortseiten geleitet....

Bezugsquellen für Antitranspirante mit Aluminiumchlorid im AHC-Shop oder

...gegen Schwitzen und Körpergeruch

http://www.sweat-protect.de
Gerne nehmen wir bei Eignung auch Ihr Produkt auf, bitte schreiben Sie uns eine mail...

Hinterlässt Aluminiumchlorid Flecken?Hinterlässt Aluminiumchlorid Flecken?  

Fazit AluminiumchlorideConclusion: Gerade wenn man zuviel schwitzt kann Aluminiumchlorid die Lösung darstellen. Wenn es die Haut verträgt, so ist die Anwendung von Aluminiumchlorid gerade unter den Achseln sehr erfolgversprechend. Bei der Behandlung für Schweißfüße oder für schwitzende Hände könnte die Iontophorese das Mittel der Wahl darstellen.Antiperspirant

Aluminiumchlorid wird gegen Schwitzen angewendet.  Aluminiumchlorid lässt sich einfach herstellen, dadurch ist das Aluminiumchlorid als Wirkstoff äußerst billig. Es gibt noch andere Substanzen auf Chloridbasis, die auch teilweise bei weniger Hautreizenden Eigenschaften stärker antranspirant wirken, diese sind aber ungleich teurer in der Herstellung, was dazu führen würde, dass niemand diese Produkte kaufen würde (es sei denn ein paar Exoten). Aluminiumchlorid ist also momentan das einzige frei erhältliche Chloridhaltige Anti-transpirant auf dem Markt. Dadurch kommt Aluminiumchlorid eine große Bedeutung zu.

Aluminiumchlorid, Sie haben Fragen zum Wirkstoff, oder suchen Sie eine günstige Bezugsquelle? Aluminiumchlorid

Aluminiumchlorid...

...so sollte man meinen ist durch seine weite Verbreitung auf dem Markt, und seinem vielfältigen Einsatz  ein sehr gut eingeführter und untersuchter Wirkstoff. Kritiken an Aluminiumchlorid werden immer wieder mal laut, vor allen Dingen der Exzcessive Einsatz von Aluminiumchlorid in Deos aller Art wirft Gesundheitsfragen auf. Diese Seite beschäftigt sich aber nicht mit gesundheitlichen Bedenken gegen den Einsatz von Aluminiumchlorid in Deodorants, sondern will seinen Einsatz als Antitranspirant beleuchten. Diese Seite hat keinen wissenschaftlichen Anspruch, auch sollte sie nicht dazu führen Meinungsbildend im Hinblick auch den Einsatz von Aluminiumchlorid sein. Sie ist also in diesen Punkten nicht professionell und beleuchtet das Thema Aluminiumchlorid auch nur ansatzweise. Dies bitten wir bei der Nutzung der bereitgestellten Informationen zu beachten.